Wahlbezirk 17: Lernen Sie Roland Spieß kennen

 

Name:
Roland Spieß

Jahrgang:
1958

Familienstand:
Verheiratet und eine erwachsene Tochter

Beruf:
Jurist bei einem kommunalem Unternehmen

Kandidatur:
als Ratsvertreter für den Wahlkreis 17 (Wambel und der westliche Teil von Brackel)

politischer Werdegang:
- Mitglied der Partei seit 1976 und seit diesem Zeitpunkt auch aktiv zunächst Juso-Vorsitzender
- AWO und Falkenmitglied seit Ende der 70iger Jahre
- Verschiedene Funktionen im Ortsverein und im Stadtbezirk, unter anderem Schriftführer und jeweils stellv. Vorsitzender gewesen
- Von 1995 bis 2004 Mitglied der Bezirksvertretung  und seit 2004 Mitglied des Rates
- In der Vergangenheit bereits Mitglied im WiFÖ, Sozialausschuss, Bauausschuss und Finanzausschuss
- Zur Zeit stellv. Sprecher im Schulausschuss und Sprecher der Fraktion im Rechnungsprüfungsausschuss

Wenn ich nicht Politik mache:
Ich fahre gerne Rad insbesondere auch mit Freunden und spiele außerordentlich gerne Doppelkopf -natürlich nur mit netten Menschen.
Und für ein gutes Essen mit den entsprechenden Desserts bin ich immer zu haben.

Was man mir nicht ansieht und ich doch gerne mache:
Da unsere Tochter nicht in Dortmund lebt, versuchen wir die Besuche so oft wie möglich zu arrangieren.